Sonntag, 26. Januar 2014

Tipps & Tricks für Blogger! Teil 2

Tipps und Tricks für Blogger Teil 2: Nützliche Tipps, Seiten einrichten, Favicon ändern...

Heii ihr Lieben <3
Heute kommt der 2. Teil meiner Serie "Tipps und Tricks für blogger" Vielen Dank erst Mal, für dieses wahnsinnig tolle Feedback zu meinem 1. Teil! Also mache ich am Besten gleich mal weiter :)
Übrigens gibt es auf meinem *FOTOBLOG* einen neuen Post, schaut doch mal rein!


Seiten einrichten:
Wie ihr seht, habe ich oben, direkt unter meinem Header diese Leiste (Startseite, Ask...) Diese könnt ihr auch ganz unten oder in der Sidebar anbringen. Aber erstmal: wo gibt es diese Leiste überhaupt??

Dazu geht ihr auf Blogger--> Euer Blog--> Seiten--> Neue Seite
Hier richtet ihr dann ganz einfach eure Seite ein. Ihr könnt wählen zwischen Leere Seite oder Webadresse. Bei einer Webadresse, würdet ihr direkt zu einer anderen Seite weitergeleitet werden. So zum Beispiel bei mir die "Ask" Seite.

Damit eure Seite überhaupt angezeigt wird, müsst ihr folgendes tun. Geht wiederum auf --> Seiten
Dort gibt es ein kleines Kästchen, wo ihr dann wählen könnt: Seiten anzeigen als Top Tabs, Nicht anzeigen, Seitliche Links...

Ich habe mich für "Seiten anzeigen als Top Tabs" entschieden.

Wenn ihr denn Rahmen der Seiten ändern wollt, oder gar keinen haben wollt, müsst ihr auf -->Vorlage
Anpassen--> Erweitert--> Tab Text (hier könnt ihr die Schrift verändern) oder Tab Hintergrund (hier könnt ihr den Hintergund ändern) oder Akkzente --> Farbe des Tab Rahmens


Favicon ändern:
Wenn ihr auf einen anderen Blog geht, seht ihr doch oben wo die Webadresse steht, manchmal so ein kleines Bild. Bei den meisten von euch ist es das orange "Blogger Zeichen". Ihr könnt aber auch euer eigenes Bild dort einfügen. Dazu müsst ihr folgendes machen.
Geht auf Blogger --> Euer Blog--> Layout --> Favicon
Dort könnt ihr dann ein Bild von eurem Computer auswählen und fertig!


Farbe der Navbar ändern, oder verschwinden lassen:
Oberhalb eures Blogs befindet sich die sogenannte Navbar. Aber auch die sollte mit unserem Design übereinstimmen. So könnt ihr die Farbe ändern:
Geht auf Blogger --> Euer Blog--> Layout --> Navbar
Jetzt könnt ihr euch eure Lieblingsfarbe aussuchen, oder die Navbar ganz weglassen :)


Kommentare (Formular, Abstellen, Moderation...):
Ihr habt sicher schon mal ein Kommentarformular gesehen. Wenn ihr auf meinem Blog ein Kommentar eingeben wollt, erscheint zum Beispiel das hier:

Hey!! Über eure Kommentare nett gemeinte Kritik und Postwünsche würde ich mich sehr freuen!! Auf gegenseitiges Verfolgen, habe ich keine Lust. Hinterlasst mir einfach hier: 

http://julieluvely.blogspot.ch/p/fragen.html

euren Bloglink und ich schaue sicher mal vorbei :)
Unangebrachtes lösche ich!!
xoxo
Julie

Ihr könnt also eine Nachricht für alle verfassen, die bei euch kommentieren. Hier wäre noch eine andere Variante:

Vielen lieben Dank für dein Kommentar <3 Ich freue mich über Kritik, Verbesserungsvorschläge oder Postwünsche.
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht.

Und so könnt ihr ein Formular erstellen:
Geht auf Blogger --> Euer Blog--> Einstellungen --> Posts und Kommentare --> Scrollt nach unten auf Kommentarformular Nachricht und gebt ein, was ihr wollt.

Nun seid ihr ja bereits auf dieser Seite. Hier könnt ihr auch einstellen, wer bei euch kommentieren darf. Wenn ihr also auf Anonyme Hater Kommentare verzichten könnt, kreuzt das am Besten an. Wenn ihr selbst bestimmen wollt, welche Kommentare freigegeben werden und welche nicht, könnt ihr das ebenfalls hier unter "Kommentarmoderation" bestimmen.


Bilder:
Was wäre ein Blog ohne Bilder?
Nichts! Eben :D
Wer sich einen Blog erstellt, sollte auch regelmässig Bilder zu seinen Posts hinzufügen, damit es für die Leser nicht langweilig wird. Die Qualität der Bilder muss jetzt nicht so extrem hochwertig sein, ihr braucht auch keine super professionelle Kamera, sondern könnt auch mal euer Handy verwenden. Jedoch ist es natürlich sehr von Vorteil, wenn eure Kamera/ Handy eine gute Bildqualität hat.

Ihr solltet eure Bilder auch unbedingt so gross wie möglich hochladen! Klickt mit eurer rechten Maustaste auf das Bild. Dann könnt ihr zwischen verschiedenen Grössen aussuchen. Ich nehme immer X-Large.

Jedoch könnt ihr, wenn ihr zum Beispiel einen Fotoblog habt, die Bilder erst auf Flickr oder Pinterest hochladen, und dann auf euren Blog nehmen. Denn Blogger verschlechtert auch mal gerne eure Bilder ;)


Labels:
Wenn ihr einen Blick auf meine Sidebar werft, seht ihr dort meine Labels. Jeden Post, den ich erstelle teile ich einem Label zu. Ihr könnt dann in der Sidebar darauf klicken, und kommt zu allen Posts, die ich jemals zu diesem Label verfasst habe.
Wenn ihr die Labels auf eurem Blog einbinden wollt, müsst ihr folgendes tun:
Geht auf Blogger--> Euren Blog --> Layout --> Gadget hinzufügen --> Labels
Dort könnt ihr dann auswählen, wie die Labels angezeigt werden sollen (Liste, Hierarchie...)


Copyright:
Jeder Blog braucht ein Copyright. Heisst irgendwo auf eurem blog müsst ihr erklären, dass eure Bilder euch gehören. Denn ihr wollt ja nicht, dass irgendwer eure Bilder für seinen Zweck verwendet. Wenn ihr ein Copyright verfasst habt, aber jemand trotzdem eure Bilder verwendet, ohne euch gefragt zu haben, kann das strafbar sein. Aber dazu müsst ihr das erst Mal auf eurem Blog erklären.
Auf meinem Blog steht das:

Die auf meinem Blog geposteten Bilder gehören mir und dürfen nicht verwendet werden. Falls ich Bilder posten sollte, die mir nicht gehören, so werde ich stets einen Link dazu angeben. 

Ich habe diesen Text ganz weit unten verlinkt.

Ich hoffe, dass der 2. Teil euch genauso gut geholfen hat wie der erste <3
Im nächsten Teil wird alles darum gehen, wie ihr Leser bekommt!

Falls ihr bei irgendetwas Probleme haben solltet, könnt ihr mich jederzeit anschreiben, oder einen Kommentar verfassen. 

WOLLT IHR IRGENDETWAS WISSEN? WAS INTERESSIERT EUCH BESONDERS? SAGT MIR BESCHEID, UND ICH BEANTWORTE EURE FRAGEN IM NÄCHSTEN POST.


MEINE BLOGVORSTELLUNG
Mein Ask
Mein FotografieBlog

12 Comments

  1. wieder ein hilfreicher Post:)
    freue mich wieder auf den Nächsten.
    lg<3
    lebeliebenlachen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. und das mit "Seiten einrichten" hat mir echt geholfen.
    Ich habe schon lange versucht diese Leiste einzurichten, aber habe es nie geschafft.
    Danke dir:))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uii, das freut mich aber, dass ich helfen konnte :))

      Löschen
  3. Ich finde die Serie echt total interessant und auch hilfreich :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Danke für diese tollen Tips hast mir sehr, sehr weiter gehofen :))

    http://xxphotolovexx.blogspot.de/

    Liebe Grüße <33

    AntwortenLöschen
  5. Die Tipps sind echt super<3 Und dein name auch erinnert mich irgendwie an Juicy Couture:)
    Lg Isa von http://choosetobehappyy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. DANKE für die tollen Tipps ♥
    Liebste Grüße Ey

    AntwortenLöschen
  7. Schöner Blog! :o ♥ Und vielen Dank für die ganzen Tipps fürs Bloggen :) Ich freue mich schon total auf den nächsten Teil. :)

    Liebe Grüße,
    Sophie von xxxitssimplymexxx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Einen wirklich schönen Blog hast du da!
    Ich würde mich sehr über einen gegen Besuch freuen :)

    Grüße Eric
    http://my-stylebox.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. bei meinem blog wird der favicon nich angezeigt :( weißt du warum?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hii :) Ich glaube, das ist weil dein PC noch den alten Favicon gespeichert hat :) Lösch deinen Suchverlauf, dann siehst du ihn auch.

      Löschen
    2. danke werde es mal ausprobieren :)

      Löschen

Huhu♡ Über eure Kommentare, Kritik und Postwünsche würde ich mich sehr freuen! Auf gegenseitiges Verfolgen habe ich keine Lust, also fragt bitte nicht :)
Hinterlasst mir einfach euren Bloglink, ich schaue bei jedem vorbei!
Unangebrachtes lösche ich (dazu gehören auch Kommentare, die nur Werbung für deinen Blog sind)!

XoXo
Julie♡

© Copyright · Kommentar-Styling by: HTTP://RAS-PBERRYJAM.BLOGSPOT.COM/